amanda dias de souza

Amanda begann ihre Tanzausbildung an der Zürich-Tanz-Theater-Schule und schloss diese im Stadttheater „palacio das artes“ in Brasilien, mit Schwerpunkt in klassischem und zeitgenössischen Tanz ab.

Sie war Mitglied des Jugend Stadttheaterballets Belo Horizonte (Brasilien). Sie tanzte bei der zeitgenössichen Tanzcompagnie Rumores (Brasilien), der Paartanzshowgruppe Pé de Valsa und der cie. aha! plus (Winterthur).

Ihre fundierten Kenntnisse in Ballett, Modern und Contemporary Dance rundete sie mit einem Assistenzjahr in lateinamerikanischen Paartänzen ab. Um ihr tänzerisches Profil zu erweitern schloss sie 2013 die Ausbildung zur Tanztherapeutin am IAC (Zürich) ab.

2015 erwarb sie den Master in Tanzkultur an der Universität Bern. Sie ist diplomierte Psychologin und hat Erfahrung als Erzieherin in einer KiTa.

 

Amanda unterrichtet Kindertanz, Jazz Dance, Latin Jazz, Contemporary Jazz und Ballett